Altersvorsorge

 > Riester - R Ente    

  >  Altersvorsorge, aber wie ?

    Aus meiner Sicht   als Versicherungsmakler  mit  über 20 jähriger Berufserfahrung  kann ich es mit meinem Gewissen nicht vereinbaren zur  Frage  der Altersvorsorge   die üblichen Produkte , wie   Rürup-oder Basisrente, die  Riester-oder BAV  -Rentenversicherungen, oder auch  Lebens  -oder Rentenversicherungen aus der  so g. Schicht 3 ( also  nicht  "staatlich gefördert" ),   zu empfehlen, anzubieten oder gar zu vermitteln ( verkaufen ).

> Es sind  aus   Kundensicht  "Mogelpackungen", mit einem  wesentlichem  Inhalt:   Es ist garantiert, das nichts garantiert ist !

    Siehe   u.a.   VAG  

 >  § 314  Zahlungsverbot; Herabsetzung von Leistungen

Wir leben in einem  Land , in dem vorwiegend  " Rechtsbankrott " ( sieh  jurist. Wörterbuch  Vahlen Jura ) herrscht, siehe   dazu die   Bundesbereinigungsgesetze  von  2006, 2007 und   2010.        

Als  Kunde stehen  Sie dem  Anbieter völlig rechtlos gegenüber, da  der   "Staat"   nicht mehr  korrigiert, nicht beaufsichtigt, nicht sanktioniert ,  nicht mehr Recht spricht, nicht mehr urteilt im Sinne der  Kunden, der  Menschen.

  >   Von Mensch  zu Mensch  kann ich dich aber gern über dieses  Thema informieren !

        eberhard  stopp ,  am   26. Tag   im Monat   Januar    2019