Aktuelles

14.11.2015 Autounfall - Tipps zum Verkehrsunfall

Autounfall - Tipps zum Verkehrsunfall, Unfallhilfe

 

Beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Bitte informieren Sie mich schnellst möglich, auch über Funktelefon 0170 214 0168 oder 03737 771492, oder e-mail, auch über Anrufbeantworter,  auch wenn Sie noch nicht alle Unterlagen und Daten zur Verfügung haben,
  • Bei KFZ- Sachschäden möglichst Fotos vom Sachverhalt, beschädigter Fahrzeuge mit  Poliz. Kennzeichen  anfertigen und an mich mit senden, auch  per   Whats  App   auf   0170 214 0 168   möglich,
  • Bei Personenschäden, Wildschäden und  großen Sachschäden und bei  der   Beteiligung von mehreren Fahrzeugen  rufen Sie die Polzei !
  • Machen Sie bei Kfz - Unfällen  keine Zusagen an Geschädigte, keine  Anagben gegenübner  Polizei, nur  Fakten zählen, keine Meinungen,
  • Achten  Sie bei den KFZ  - Versicherungen   auf die   Werkstattbindung ( Select)  bei  Voll - und  Teilkaskoschäden, wenn diese   vereinbart  wurde,
  • Bei Bestehen  eines   Maklervertrages  können  Sie die   Schadenmeldung an den Versicherer  mir  überlassen,  dazu  benötige ich natürlich Ihre  Informationen!
  • Führen  Sie  immer einen   Vordruck   "  Europäischer Unfallbericht "  bei sich, dieses   Formular hilft die  wichtigen Daten zu dokumentieren; dieses Formular können   Sie auch  an mich senden, faxen, per sms  oder  Foto - App;
  • Notieren  Sie sich  Namen, Anschriften,  polizeiliches  Kennzeichen  von  Zeugen,
  • Ein Anruf bei der Versicherung  ist  in der  Regel nicht notwendig, wenn Sie mich sofort  informieren!  Diese  Anrufe bei den Versicherern werden in der Regel  aufgezeichnet und  können  auch gegen  Sie verwendet  werden;
  • Lassen  Sie  sich von Ihrer   Werkstatt   einen  Kostenvoranschlag  fertigen, senden  diesen  mir zu,
  • Bereits regulierte   Schäden   können  Sie noch bis zum Jahresende  durch Ausgleichszahlung  an  Ihren Versicherer  begleichen, um die  schadenbedingte  Hochstufung im Folgejahr zu verhindern,
  • Eine  Verkehrs-Rechtsschutz-Versicherung ist   besonders   bei  Viel-Fahrern  angebracht,  diese   kosten  ab  35 €  je  Fahrzeug oder  als   Paket-Vertrag  für  alle   Familienmitglieder  und  alle   Fahrzuege  ab   100 €   je  nach der  Höhe des  Selbstbehaltes,

   Eberhard  Stopp    Versicherungmakler  




Meldung vom 2015-11-14 - Fair-Makler.com